Sie sind hier

Glaubenskurs

      „vergnügt. erlöst. befreit.
                          einfach evangelisch.“

In vier Einheiten behandelt dieser Kurs die Grundgedanken der Reformation, um anlässlich des 500. Jahrestages des Thesenanschlags nicht jubilierend zurückzublicken, sondern inhaltlich zu fragen: Was bedeutet denn die Reformation für unsere Zeit, für „mich persönlich“?
Lebensfragen öffnen für das Thema. Es wird auf unterhaltsame Weise vertieft durch kurze Szenen aus Luthers Leben und biblische Texte. Gesprächsphasen helfen zu einer persönlichen Auseinandersetzung mit den Inhalten.

Die vier Einheiten:
17. Oktober 2017:
Du bist bedingungslos angenommen. Allein die Gnade.

24. Oktober 2017:
Gott interessiert sich für dich. Allein Christus.

7. November 2017:
Ich glaub’ an dich. Dein Gott. Allein der Glaube.

14. November 2017:
Darauf kannst du dich verlassen. Allein die Schrift.

Die Einheiten finden jeweils von 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr im Evang. Gemeindehaus, Hauptstr. 12, statt.
Die Kurse werden gestaltet von unseren Hauskreisen „Horizont“ und „Oase“. Die Teilnahme ist kostenlos, über eine Spende für die entstandenen Kosten freuen wir uns.

Kontakt über Familie Bindner („Hauskreis Horizont“, Tel. 729664)
oder Familie Claus („Hauskreis Oase“, Tel. 723273).